Hochleistungsbohrer MaxFeed

High Performance für alle Gusswerkstoffe

Für die Gussbearbeitung bietet der Hochleistungsbohrer MaxFeed optimale Voraussetzungen. Durch seine speziell abgestimmten Eckenfasen wird die Spanform verändert und die Hauptschneide entsprechend verlängert, was sich positiv auf die Stabilität der Schneide und die Spanabfuhr auswirkt.

Ein weiterer Vorteil ist der sanfte Bohrungsaustritt, durch den Ausplatzer beim Durchbohren vermieden werden. Der vorteilhafte Flächenanschliff in Verbindung mit einer intelligenten Ausspitzung bietet hervorragende Eigenschaften hinsichtlich der Zentrierfähigkeit und der Geradheit der Bohrung. Gegenüber vergleichbaren Bohrgeometrien können Vorschubkräfte um bis zu 30 % reduziert werden. Das ermöglicht doppelte Vorschubsgeschwindigkeiten, wodurch die Bearbeitungszeiten erheblich reduziert werden.

In Verbindung mit unserer speziellen MC0700-Beschichtung garantieren Ihnen diese Hochleistungsbohrer außergewöhnlich hohe Standzeiten. Die siliziumhaltige Beschichtung ist extrem temperaturstabil und durch den Zusatz von Siliziumatomen besonders verschleißfest. Durch den Einsatz einer optimierten Interfaceschicht im Übergang von Substrat zur Grundschicht wird die Schichthaftung nachhaltig gesteigert, wodurch die hochbelasteten Schneidecken und Führungsfasen optimal geschützt werden.

Der MaxFeed Anschnitt ist als Sonderwerkzeug erhältlich und kann mit verschiedenen Stufengeometrien kombiniert werden.

Auszeichnung für den schnellsten Gussbohrer der Welt!